Monday, January 24, 2011

006 Pradakshina - 19. Januar 2011






Wieder einmal ist Vollmond und Zeit für Pradakshina, im Uhrzeigersinn um den Berg herum gehen. Eine Suche ist linear und zielgerichtet, Pradakshina hingegen kreisförmig: der Weg endet da, wo er angefangen hat. Und doch wird das als eine spirituelle Übung angesehen, die zu einem Resultat führen soll. Solche Resultate treten zwar nicht unbedingt sofort ein, wie wir das aufgrund unseres Glaubens an Ursache und Wirkung erwarten würden, doch die Menschen hier glauben fest daran, dass Pradakshina einen spirituell Wert hat. Also, gehen wir los und sehen wir … sehen wir uns die Diashow an und ein paar kurze Videos. Natürlich geht es bei der Pradakshina  nicht um das, was wir hier auf den Bildern sehen, aber das ist das einzige, was man hier zeigen kann, und vielleicht vermittelt es doch eine Art von atmosphärischem Hintergrund …





video



... zwei andere Videos werden in Kürze hochgeladen  ...




No comments:

Post a Comment